60 CHF Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: 0848 – 228 022 info
 
  Österreich Hotline: 0820 – 200 291 info   Deutschland Hotline: +49 (0)341 65050 83930 info   Niederlande Hotline: +49 (0)341 65050 83930 info   UK Hotline: +49 (0)341 65050 83930 info   Frankreich Hotline: +49 (0)341 65050 83930 info

Profitieren Sie vom starken Franken! Aktueller Wechselkurs vom 25.04.2015: 1 EUR = 1.0338CHF



Eine Suche nach einigen der exklusivsten Golfhotels im In- und Ausland

Golf, Wellness, Kultur, Sightseeing, Strandurlaub – ein sehr gutes Golfhotel verwöhnt seine Sportler mit mehr als nur einem guten angrenzenden 18-Loch-Golfplatz. So ist das Konzept Golfhotels immer ausgereifter geworden, sodass Sie heute vom Abschlag aus vielerorts direkt in die Weiten des Ozeans oder auf eine wunderschöne Berglandschaft schauen können. So spielt für den Golfurlaub nicht mehr nur der Platz eine Rolle, sondern auch das Umfeld. Werfen Sie einen Blick auf einige der schönsten Golfhotels.

Top-Golfhotels im Ausland für Golfsport zu jeder Jahreszeit

  • Haben Sie schon einmal am Gardasee Golf gespielt? Wenn nicht, sollten Sie einen Blick auf das Golfresort Palazzo Arzaga in Italien werfen. Hierbei handelt es sich um eine der edelsten Adressen Europas, wenn es um das Thema Golf geht. Beginnen Sie den Tag mit einem Frühstück unter freiem Himmel, bevor Sie den hochwertigen 27-Loch-Golfplatz betreten, der in zwei Plätze mit jeweils 18 und neun Löchern unterteilt ist. Da der Platz direkt zum Golfhotel gehört, sind sämtliche Greenfees, also die Kosten für die Platznutzung, im Preis inbegriffen.
  • Wenn Sie ein Golfhotel etwas weiter von Deutschland entfernt buchen möchten, finden Sie in Marokko optimale Bedingungen für einen Golfurlaub. Im Golfhotel Palmeraie Golf Palace können Sie Golf mit Wellness, Sightseeing und kulinarischen Highlights kombinieren. Auch hier finden Sie einen Top-Golfplatz direkt am Hotel gelegen, wobei Sie auch an diesem Standort sämtliche Greenfees in den Gesamtreisepreis ohne großen Aufschlag integrieren können. Das Besondere an diesem Hotel ist die Lage. Marrakesch befindet sich lediglich zehn Minuten vom Golfhotel entfernt und ist dadurch optimal erreichbar. Dieses ganzjährige Reiseziel ist auch ideal für Golfurlaube im Winter geeignet.
  • Möchten sie vielleicht doch ein wenig weiter weg reisen? Dann werfen Sie einen Blick auf das Golfhotel Simola Golfresort & Spa in Südafrika. Wenn es in Nord- und Mitteleuropa zu kalt zum golfen ist, bietet Südafrika ideale Bedingungen. Auch hier befindet sich der Golfplatz direkt am Haus. Nehmen Sie sich in diesem Zusammenhang einige Tage mehr Zeit und bereisen Sie das gut 500 Kilometer entfernte Kapstadt.
  • Der Name verrät bereits exklusiven Wohnkomfort: Golfresort Marriott Praia D’El Rey. Das Golfhotel der Könige befindet sich im schönen Portugal – ein weiteres Ziel, das sich praktisch ganzjährig für wunderbare Golfurlaube eignet. Dieses Golfhotel ist direkt am Meer gelegen. Auf der anderen Seite finden sie herrliche Weinberge, die zum Wandern und Verweilen einladen. So ist dieses Hotel auch für Weinkenner bestens geeignet. Kombinieren Sie Golfurlaub mit Strandurlaub.
  • Bereisen Sie das spanische Festland für einen exklusiven Golfurlaub. In Málaga finden Sie in ruhiger Lage, in der Nähe von Marbella, einen hervorragend bespielbaren Golfplatz mit angrenzendem Exklusiv-Hotel. Im La Cala Golfresort erwartet Sie ein reichhaltiges Wellness-Angebot inmitten der andalusischen Sonne.

Golfen in Deutschland. Hier finden Sie optimale Bedingungen

Einige der besten Golfhotels Deutschland liegen von Ihnen oftmals nur einen sprichwörtlichen Steinwurf weit entfernt. Sie brauchen also nicht lange zu suchen, um exklusiven Hotelkomfort mit Ihrem Lieblingssport verbinden zu können. Spielt das Wetter mit, sollten Sie einen Blick auf das Grand Hotel in Heiligendamm werfen. Die Stadt an der Ostseeküste wird aufgrund ihres wunderschönen Stadtbilds auch als Weiße Stadt bezeichnet, die Ihnen sowohl das passende Golfhotel, einen hervorragenden Platz und darüber hinaus eine traumhafte Kulisse für den Golfurlaub in Deutschland bietet.

In Brandenburg finden Sie das A-ROSA Scharmützelsee Sport & Golf Resort in Bad Saarow. Hier ist der Spabereich mit seinen über 4.000 Quadratmetern ein echtes Highlight, um nach dem Golf zu entspannen. An diesem Fleckchen lässt sich der Golfsport optimal mit anderen Sportarten wie Segeln oder Tennis verbinden.

Im östlichen Teil Nordrhein-Westfalens liegt die kleine Stadt Bad Driburg mit circa 20.000 Einwohnern. Der Gräfliche Park ist ein Golfhotel mit großem Spabereich, wo es besonders nachhaltig zugeht. Ob Wellness oder Kulinarisches – hier wird alles aus der Region bezogen und ökologisch nachhaltig verarbeitet. Wie wäre es nach einem spannenden Golftag mit einem Moorbad? Der Gräfliche Park betreibt eine nachwachsende Moorlandschaft in einer wunderschönen Parkanlage, von wo aus der 18-Loch-Golfplatz nur wenige Minuten mit dem Golfcart oder Segway erreichbar ist.